Künstler: Christian Lülling
Titel: Pain is and the Evil Doings (Live)
Genre: Spaß/Show Rock
Spieldauer: 42:00
Erscheinung: Als die Elektronik versuchte die Musik zu verscheuchen wurde uns ein Junge geboren.
Label: Penis and se iwil Doings records
Kritik: In einer Zeit der Gang einen 95 jährigen
übergewichtigen Benedickinermönchen von der Kanzel zu Altar als Showeinlage und Veranstaltungshöhepunkt galt, brachte diese Scheibe den guten alten Rock wieder auf Stadion Nievau.
In den leicht eingängigen 12 Tracks wird endlich wieder gezeigt. dass ne ordentliche Rockshow nicht nur was fürs Ohr sondern auch fürs Auge ist.